Nehmen Sie Kontakt auf

Steinfinca mit Garten und Meerblick in Benissa Canor

Steinfinca mit Garten und Meerblick in Benissa Canor

ID: 5500007

Zu verkaufen 890.000 EUR Finca / Luxus
250 m²5.000 m² 2005

Diese, auf einer Anhöhe gelegene, wunderschöne Steinfinca in Benissa Canor bietet Meer-/Panoramablick und Privatsphäre, sehr viel Komfort und ist technisch auf dem neuesten Stand.

Auf dem ebenen Grundstück ist ein parkähnlicher und pflegeleichter Garten mit einem Koikarpfenteich entstanden, die Finca in Südlage beeindruckt aber besonders mit einem umwerfenden Meer- und Panoramablick.

Die Finca ist ebenerdig, es gibt auf der rustikalen Hauptwohnebene zwei Schlafzimmer mit Bad en-Suite, ein Ankleidezimmer, eine vollausgestattete Küche und ein gemütliches Wohnzimmer mit Kamin.

In der Naya befindet sich der Essbereich mit direktem Zugang zur Terrasse und zum Pool.

Eine Treppe führt nach oben in ein Arbeitszimmer oder drittes Schlafzimmer, es ist möglich ein drittes Badzimmer zu schaffen.

Die Solaranlage richtet sich automatisch zur Sonne aus.

Es kann noch ein zusätzliches Grundstück mit 5.000 m² und einer Ruine erworben werden.

Ein besonders schöne Steinfinca für Menschen die das Landleben und die Ruhe lieben.

Fotograf: Torsten Bulk.

Energieeffizienz

  • Energieklasse: In Arbeit
  • A+
  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
Dokumente zum Objekt

    Mehr informationen?

    bulk&partner finest properties - Immobilienmakler an der nördlichen Costa Blanca

    Kontaktieren Sie Ihren persönlichen Berater. Wir beraten Sie gerne.

    Schreiben Sie uns, wenn Sie Ihre Telefonnummer angeben rufen wir Sie gerne an.


    Nehmen Sie Kontakt auf

    Name * E-Mail * Telefonnummer Nachricht *

    Datenschutzbestimmung *

    * Pflichtfelder

    Courtagepassus

    Lieferung nach Vereinbarung. Alle Angaben basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unseren Auftraggebern zur Verfügung gestellt wurden. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Die beim Kauf anfallenden Steuern, die Notar- und die Grundbuchkosten sind vom Käufer zu tragen. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten. Die Courtage geht, wie in Spanien üblich, zu Lasten des Verkäufers.

    Diese Immobilien könnten Sie ebenfalls interessieren